11.04.2019 12:35 Alter: 13 days

Erasmus-Schüler erhalten Europass Mobilität


Die WPU-Gruppe Erasmus beschäftigt sich seit zwei Jahren mit europäischen Themen, plant und organisiert die Erasmus-Schulpartnerschaft der fünf europäischen Schulen und hat am europäischen Wettbewerb 2019 mit dem Thema  „YOUrope – es geht um dich!“ teilgenommen. Nun wurde bereits zum vierten Mal von Frau Jung-Hengst der Europass Mobilität an die Teilnehmer eines internationalen Projekttreffens überreicht. In diesem Pass werden Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen, die während eines Lernaufenthaltes im europäischen Ausland erworben wurden, dokumentiert. Dieser Pass gilt als "Türöffner" für das Lernen und Arbeiten in Europa und ist ein großes Plus bei der Bewerbung im In- und Ausland, zeigt er doch Mobilität, Flexibilität und den Mut, im Ausland zu arbeiten.
Folgende Schülerinnen erhielten den Europass Mobilität für ihre Teilnahme am Projekttreffen in Torun/Polen: Giulietta Bernshausen, Alexa Bub, Lillian Dietz, Marlene Euken, Amelie Hofmann, Joey Kämper und Kristina Neubauer.

Annegret Zozmann