18.03.2018 16:14 Alter: 154 days

Ernst-Ludwig-Schule in Concert beim Hessischen Rundfunk


Das Kammerorchester der ELS wird am Samstag, den 28. April 2018 mit 33 Schülerinnen und Schülern im großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks einen Teil ihres umfangreichen Repertoires vor einem großen Publikum aufführen.

Zusammen mit zwei weiteren Orchestern aus Frankfurt und Lampertheim bildet dieses Abschlusskonzert den Höhepunkt des Projektes COACH´N‘CONCERT 2018, das der Lions Club Frankfurt-Paulskirche gemeinsam mit dem Hessischen Rundfunk veranstaltet. Nach einer Ausschreibung wurden drei Schulorchester ausgewählt, die fast das gesamte Schuljahr 2017/2018 in den Orchesterproben von den Profis des hr- Sinfonieorchesters unterstützt werden. Für die ELS liegt die Planung und Durchführung der Ensemblearbeit bei Musiklehrer Clemens Duchardt. Die Einstudierung der Streicher liegt bei Claudia Drechsler. Da die ARD für 2018 ein Händeljahr ausgerufen hat, wählte Duchardt als „Händelprojekt“ Auszüge aus der Ode „Alexanderfest“ einschließlich eines Satzes aus dem berühmten Harfenkonzert. Den Abschluss des Konzertes wird ein gemeinsamer Auftritt aller drei Orchester bilden, die von weiteren 60 Chorsängerinnen und Chorsängern unterstützt werden und das Halleluja von Händel auf die Bühne bringen.



Ziel der Förderer ist es, mit dem alle zwei Jahre stattfindenden Projekt COACH´N‘ CONCERT musikalische Talente unterschiedlicher Altersstufen und Musikrichtungen professionell zu begleiten und an Begegnungstagen mit anderen Schulorchestern zusammenzubringen. Nicht nur für die Musiker, sondern auch für das Publikum, bestehend aus Musikliebhabern bis hin zu Familien und Freunden, entsteht somit eine einzigartige und hochklassige Veranstaltung.



Das Konzert beginnt um 18:00 Uhr im Sendesaal des Hessischen Rundfunks in der Bertramstraße 8 in Frankfurt. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Eintrittskarten sind online über das hr-ticketcenter erhältlich oder an der Abendkasse.

Weitere Informationen gibt es unter www.lions-club-frankfurt-paulskirche.de

(Thomas Krassmann, Lions Club Frankfurt Paulskirche sowie ELS Bad Nauheim, Fotos von Dalila Franco)