08.09.2016 17:48 Alter: 1 year
Kategorie: Kunst, fb1

Teilnehmer der Kunstakademie verschönern E-Bau


Vom 24.08.- 26.08 2016 fand zum fünften Mal die ELS-Kunstakademie statt. Schwerpunkt war, wie bereits in der 4. Kunst-Akademie- Veranstaltung im Januar 2016 Graffiti für Anfänger. Im Gegensatz zur Januar-Veranstaltung wurde aber in den Sommerferien der E-Bau (gemeinsame Nutzung durch ELS und Solgrabenschule) als Darstellungsebene gewählt und nicht die Leinwand (Keilrahmen). Da die meisten Kursteilnehmer bereits den Januarkurs belegt hatten, war ihnen der Umgang mit den Spraydosen bereits bekannt und so konnten die Kursteilnehmer unter Anleitung von Oliver Seuss und Philipp Seuss nach einer sehr schnellen Entwurfsphase bereits am ersten Tag mit den ersten Arbeiten an der Flurwand im E-Bau begonnen werden. An Übungsblättern wurden zuerst noch einmal Farbübungen vorgenommen, dann ging es bereits los mit den ersten „outlines“.


Glücklicherweise hatte es bereits ein gemeinsames ELS/Solgrabenschule- Projekt im E-Bau gegeben, d.h. eine Teilfläche war bereits mit Graffitis gestaltet (Kursleitung: Anne Grützmacher(Solgrabenschule)/ Oliver Seuss(Ernst-Ludwig-Schule)) und es bestand daher die Aufgabe thematisch und gestalterisch an das vorhandene Gemälde anzuschließen.


Am Freitag, den 26.08.2016 war das Bild dann bereits fertig. Auch in diesem Kurs wurde von den Schülerinnen und Schüler der Wunsch formuliert, dass es unbedingt eine Fortführung der Veranstaltung geben müsse. Eventuell wird in den Winterferien oder Osterferien ein weiterer Kurs angeboten.

Oliver Seuss